Kläranlage St. Wendel

  • Nicht immer wird eine Kläranlage auf einen Schlag vollständig neu gebaut. In vielen Fällen ist eine Erweiterung und Anpassung an modernste Technik oder ein Umbau mit anschließendem Abriss notwendig. Dies erfordert dann besondere Sorgfalt bei Planung und Ausführung. OBG Tiefbau ist hier seit Jahrzehnten erfahrener Spezialist. In St. Wendel wurde zunächst der neue Teil errichtet, bevor der Altbestand abgerissen werden konnte. Und die Anlage wurde deutlich höher gelegt, da sie im Hoch­wasser­bereich der Blies liegt, die jetzt vom sauberen Wasser profitiert.

    Ansprech­partner:


    Rolf Brandstetter
    Geschäfts­führer
    OBG Tiefbau GmbH & Co. KG
    E-Mail schreibenr.brandstetter@obg-tiefbau.de
  • Auftrags­summe

    8,75 Mio. Euro (netto)

    Bauzeit:

    Januar 2005 - Januar 2006

    Beteiligte Firmen: