Hoch- und Tiefbaufacharbeiter, Beton-/Stahlbetonbauer und Baugeräteführer

Typische Aufgaben für den Hochbau­fach­arbeiter bzw. Beton-/Stahl­beton­bauer

  • Bauen mit Beton und Fertig­teilen aus Beton
  • Herstellen von Bauteilen und Verschalungen
  • Bewehrungen
  • Beton­behandlung, Beton­qualitäten überwachen, Beton­sanierung

Typische Aufgaben für den Tief­bau­fach­arbeiter

  • Verlegen von Kanälen und Versorgungs­leitungen
  • Sichern und Verbauen tiefer Baugruben
  • Gründungs- und Verankerungs­arbeiten

Typische Aufgaben für den Bau­geräte­führer

  • Inbetrieb­nehmen, Führen und Außer­betrieb­nehmen von Baugeräten
  • Warten von Baugeräten
  • Feststellen von Störungen, Maßnahmen zur Fehler­beseitigung

Die Ausbildungs­dauer


In der zwei­jährigen Grund­ausbildung lernen Sie an der zentralen Lehr­baustelle in Saarbrücken und bei den Firmen der OBG Gruppe alles, was zu einem soliden Bauhandwerk gehört.
Die praktische Ausbildung ergänzt die Berufs­schule, in der unter anderem Werkstoff­kunde, Technisches Zeichnen und Baustellen­organisation auf dem Lehrplan stehen.

Nach einer Zwischen­prüfung und dem erfolgreichen Abschluss als Hochbau­fach­arbeiter beginnt die Spezial­ausbildung zum Beton-/Stahl­beton­bauer an der Lehr­baustelle und verstärkt auf unseren Baustellen. Am Ende des 3. Lehrjahres steht die Gesellen­prüfung.

Der Ausbildungs­weg als Tiefbauer endet nach zwei Jahren. Wenn Sie noch ein 3. Lehrjahr absolvieren, können Sie sich zum Straßen­bauer oder Rohr­leitungs­bauer fortbilden.
Bei Interesse, Engagement und entsprechender Eignung besteht die Möglichkeit, sich später zum Vorarbeiter und Polier weiter zu qualifizieren.
Die Ausbildung zum Bau­geräte­führer dauert 3 Jahre.

Die Anforderungen: Wer ist geeignet für die Ausbildung?


Realschüler und gute Haupt­schüler, die gerne zupacken und Spaß an kreativer handwerklicher Arbeit haben sowie technisch-hand­werkliches Geschick und Interesse am Bau mitbringen. Notwendig ist zudem das Verständnis für Pläne und technische Zeichnungen. Sie benötigen auch alle grund­legenden Kenntnisse in Mathematik und Deutsch. Sorgfalt, Umsicht, Zuverlässigkeit, Belast­bar­keit und die Fähigkeit zur Arbeit im Team sind weitere Anforderungen, die wir an unsere Aus­zu­bildenden stellen.


Hinweis: Bei der Beschreibung der Arbeits­platz­profile und Berufs­bilder wird aus Gründen der Vereinfachung generell die männliche Form verwendet, die im Sinne des Allgemeinen Gleich­behandlungs­gesetzes (AGG) jedoch stell­vertretend auch für die weibliche Form steht. Stellen- und Ausbildungs­angebote der OBG Gruppe gelten für weibliche und männliche Bewerber.